Die Idee hinter JANUS

Digitalisierung und Indexierung Ihrer Personenstandsregister

Schweizer Bundesarchiv, Bern

Diese Lösung beruht auf der Idee eines fairen Solidarprinzips, das sowohl großen als auch kleinen und mittleren Kommunalarchiven die Beteiligung am Projekt ermöglicht. So wird verhindert, dass einige Häuser aus dem Raster herausfallen, da sie zu klein sind und sich rechnerisch nicht tragen würden.

Archiv der Hansestadt Lübeck

Qualität und Kompetenz

Von zentraler Stelle aus wird die gesamte Abwicklung, begonnen mit der Anlieferung der Bücher, über die Digitalisation, die Qualitätskontrolle bis hin zur Vor- und Nachbereitung des Projektmanagements von einem festen Ansprechpartner bei Ancestry kompetent gesteuert und begleitet. Den Anforderungen der DFG entsprechend, wird hier der Digitalisationsprozeß umgesetzt, um die beste Qualität der Farbreproduktionen zu gewährleisten.

Nationale und internationale Organisationen, die mit Ancestry zusammenarbeiten, kennen die Qualität der Digitalisationsarbeit unseres Hauses. Wir arbeiten mit renommierten Firmen aus dem Bereich der Digitalisation zusammen, die nicht nur für uns, sondern auch für Archive und Bibliotheken im In- und Ausland tätig sind. Wir überwachen ihre Arbeit aufmerksam, um einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard zu gewährleisten.

Auswanderermuseum Ballinstadt

Ancestry übernimmt die Logistik

Die dadurch anfallende Logistik wird durch Ancestry abgewickelt und übernommen. Alle anfallenden Transporte sind versichert, so dass auch hierbei Ihren Häusern keinerlei Kosten entstehen. Gleichzeitig wird es auch für Sie und alle beteiligten Archive möglich sein, sich jederzeit nach Absprache, die Vorgehensweise und Durchführungen anzusehen. Diese offene Form der Arbeit soll Ihnen die Transparenz und Sicherheit gewährleisten, die Sie sich im Umgang mit historischem Material wünschen. Eine ähnlich gestaltete Produktionsweise führen wir in den National Archives, Washington D.C., USA und bei den National Archives, London, England durch.